PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Twitter

Artenvielfalt, genetische Vielfalt und Lebensraumvielfalt bilden die gemeinsam die biologische Vielfalt auf unserer Erde.

Wie schlecht es um die biologische Vielfalt steht, ist nicht nur heute am internationalen Tag… https://www.instagram.com/p/CAf1gjbAE0q/?igshid=jcvc34z6idhv

#WorldBioDiversityDay: Less variety means fewer local foods, #biodiversityloss, higher health risks & #climatevulnerability. #Agroecology helps our farmers, ecosystems & health thrive together. Support this by signing our initiative👉🏽http://bit.ly/3e9tJRt #SaveBeesAndFarmers

Die #EUFarm2Fork https://t1p.de/n28x lässt hoffen auf faire Preise für Landwirt*innen und darauf, die Abhängigkeit von #Pestiziden und Tier-#Antibiotika zu verringern, den #Ökolandbau zu fördern, den #Tierschutz zu verbessern & den Verlust an biologischer #Vielfalt zu stoppen

Schlagwörter

Die Einträge zum Schlagwort Abdrift

PAN Germany Meldebogen für Pestizid-Abdrift

Pestizid-Abdrift ist ein Problem für Mensch und Umwelt. Wobei das tatsächliche Ausmaß kaum einzuschätzen ist, denn eine behördliche zentrale „Meldestelle“ für erlittene oder beobachtete Fäl …
6. April 2020 · Rubrik: Abdrift

Europäischer Green Deal: Umweltverbände fordern Pestizidreduktion und Förderung für Agrarökologie

Seit Jahrzehnten stützt die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU die industrielle Landwirtschaft und die damit verbundenen negativen Folgen für Umwelt und Gesundheit. In einem offenen Brief an den V …
31. März 2020 · Rubrik: Agrarökologie

Open NGO letter: European Green Deal needs to cut pesticides and switch to agroecology (EN)

We are writing to you as supporters of the European Citizens Initiative Save Bees and Farmers1 which has been already supported by over a quarter of a million EU citizens. The significant decline of b …
· Rubrik:

Pestizid-Abdrift – Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Der Frühling ist da, die Sonne scheint, die Natur erwacht zum Leben und wer auf dem Land wohnt oder Ausflüge ins Blaue unternimmt, kann beobachten, dass auch die Landwirtschaft tüchtig am Werk ist. …
24. März 2020 · Rubrik: Abdrift

Leben im Giftnebel

Vergiftungen und Schäden an Natur und Umwelt durch verwehte Pestizide sind kein Einzelfall. Immer wieder melden sich bei PAN Germany Menschen, die gesundheitliche Probleme durch abgedriftete Pestizid …
6. März 2020 · Rubrik: Abdrift

Weltweiter „No Pesticide Use Day“: Dokumentarfilm zeigt die Auswirkungen giftiger Pestizide auf Kinder

Anlässlich des 35. Jahrestages der Pestizid-Tragödie von Bhopal, des „World No Pesticide Use Day“, veröffentlicht PAN Asien und Pazifik (PANAP) heute einen Dokumentarfilm, der die anhaltende Ve …
3. Dezember 2019 · Rubrik: Abdrift

PAN - Spot: Umweltgefahren durch Pestizide

Pestizide sind Gifte, die dazu bestimmt sind, lebende Organismen zu schädigen oder abzutöten. Das tun sie sehr effektiv. Pestizide schaden aber nicht nur den Organismen, die sie bekämpfen sollen. P …
20. September 2019 · Rubrik: Abdrift

Pestizide bergen unterschätzte Risiken für Mensch, Umwelt und Natur

Die weltweite Intensivierung des Agrarsektors hat zu einer Abhängigkeit vom chemischen Pflanzenschutz in der Landwirtschaft geführt. Viele Pestizide sind mobil, verdunsten, versickern oder aber sie …
20. Juni 2019 · Rubrik: Abdrift

Faltblatt: Pestizide - Unterschätzte Risiken für Mensch, Umwelt und Natur

Pestizid oder Pflanzenschutzmittel? Als Pestizide bezeichnet man sowohl chemische Wirkstoffe als auch die Mittel, die diese enthalten. Sie wurden entwickelt, um Organismen wie Pflanzen, Tiere und Pilz …
7. Juni 2019 · Rubrik:

PAN Germany Meldebogen zu Pestizid-Abdrift

Pestizid-Abdrift ist ein Problem für Mensch und Natur. Mit diesem Abdrift-Meldebogen möchte PAN Germany dazu beitragen, dass erlittene oder beobachtete Fälle von Pestizid-Abdrift und Pestizid-Fehl …
8. Mai 2018 · Rubrik:

« Ältere Einträge