previous arrow
next arrow
Slider

Aktiv werden!

Denn nur gemeinsam sind wir stark.

Jetzt Mitglied werden!

Each year, 385 million people are poisoned by pesticides. Yet, the @FAO decides to partner with pesticide industry giants of @CropLifeIntl. We urge the @FAODG to sit with us and hear us out: Stop this #ToxicAlliance! https://bit.ly/2ZOtIgX

„Wenn es für uns zu giftig ist, dann ist es auch für Menschen im globalen Süden zu giftig“. Nicht alle Aussagen in der heutigen Debatte um Pestizid-Exporte im Bundestag waren so stimmig: PAN-Kommentar unter https://tinyurl.com/1wbhesu7 #GiftexporteStoppen #KeineDoppelstandards #HHPs

.@Bundestag ist aufgerufen, in der gleich beginnenden Debatte über Exporte verbotener #Pestizide ein Zeichen zu setzen gegen Doppelstandards & für den Schutz von Kindern, Männer & Frauen im Globalen Süden vor #Pestizid-Vergiftungen. #GiftexporteStoppen #KeineDoppelstandards

PAN Germany Mitglied werden

Ziel des Vereins ist es:

  • den Gefährdungen und Schädigungen von Mensch und Umwelt Einhalt zu gebieten, die durch und infolge Produktion, Vertrieb, Welthandel und Einsatz von Pestiziden verursacht werden;
  • Aktivitäten von Organisationen, Vereinen, Aktionsgruppen und Personen, die mit den Zielen des Pestizid Aktions-Netzwerkes übereinstimmen, auf nationaler Ebene sowie in einem Netzwerk internationaler Zusammenarbeit zu fördern und zu koordinieren. (Auszug aus der PAN Germany Satzung)

Aktives Mitglied oder Fördermitglied kann jede natürliche und jede juristische Person oder Gruppe werden, welche die Satzung des Vereins anerkennt und bereit ist, die Ziele des Vereins zu unterstützen.

Mitglied werden:

Bitte füllen Sie  unseren Mitgliedsantrag (Einzelmitglied / Mitgliedsgruppe ) aus und senden Sie ihn unterschrieben an per Post an PAN Germany, Nernstweg 32, 22765 Hamburg.

Mitgliedsbeiträge

Zurzeit beträgt der Mitgliedsbeitrag für Einzelmitglieder 66,00 Euro im Jahr. Bei Mitgliedsgruppen ist er abhängig von der Größe der Mitgliedsgruppe / -organisation.

Aktiv sein:

Die aktiven Mitglieder haben das Recht, den Organen des Vereins Anträge zu unterbreiten. Sie haben das Recht, an allen Veranstaltungen des Vereins teilzunehmen.

Sie werden zur einmal jährlich stattfindenden ordentlichen Mitgliederversammlung mit Rechenschaftsberichten, einem Finanzbericht und ggf. Wahlen eingeladen und sind wahl- und stimmberechtigt.

Sie sind eingeladen sich in die inhaltliche Diskussionen der „außerordentlichen“ Mitgliederversammlung einzubringen.  Es ist angestrebt außerordentliche Mitgliederversammlungen einmal pro Jahr stattfinden zu lassen, um ausreichend Raum für inhaltliche Diskussionen des Vereins zu haben.

Zum Jahresende kündbar:

Ein Mitglied kann jederzeit schriftlich seinen Austritt erklären. Der Beitrag für das laufende Kalenderjahr ist noch zu zahlen.

Steuerlich absetzbar:

Ihr Mitgliedsbeitrag und Spenden sind steuerlich absetzbar.

Keine Zeit, um aktiv zu werden?

Sie finden unsere Arbeit gut, aber haben keine Zeit, aktiv zu werden? Dann freuen wir uns, wenn Sie Fördermitglied werden oder unsere Arbeit durch regelmäßige Spenden unterstützen.

 

 

Fotorechte: Demonstrationszug mit Banner Stoppt „Hormonelle Schadstoffe“ © M_Wolters, Strohballen © C_Ernst, Mutter und Kind © Souza_pixelio.de, Seerose: H_Ernst, Feld mit Mohnblumen / ©Butch – stock.adobe.com, Imker ©Valeriy Kirsanov – Fotolia, Demonstrationszug in Berlin © PAN Germany, Feld mit bunten Blumen ©Jürgen Fälchle – stock.adobe.com