SL_20160116_Miriam-Wolters_Ausschnitt
SL_2015-07-26_DSCN3477_CE
587577_original_R_by_Souza_pixelio.de
SL_2012-07-07_IMG_9629_HE
Beekeeper 25
IMG_20190119_115925
Feld mit bunten Blumen in der Nähe von Oberbohingen, Nürtingen
previous arrow
next arrow

Gute Arbeit muss abgesichert werden.

Stärken Sie PAN Germany finanziell den Rücken!

Werden Sie Fördermitglied!

 

Verbot gefährlicher Pestizide längst überfällig https://www.lifepr.de?boxid=906409&source=twitter_client #Pressemitteilung

We are calling on the @Europarl_EN to ask the @EU_Commission to review the list of #antimicrobials reserved for human use. This might be our last chance to protect life-saving antibiotics and avoid their misuse in food production in order to sustain intensive farming practices.

🐝 We need to stop toxic chemicals infiltrating our environment, fields & food
⏰NOW.
🌿 Time for the @EU_Commission to introduce a truly ambitious Regulation for a #PesticidesFreeEU
#SayNoToPesticides
➡️https://friendsoftheearth.eu/wp-content/uploads/2022/06/FINAL-Joint-Statement-Nature-Package.pdf

Keine Zeit, um aktiv zu werden?

Sie finden unsere Arbeit gut, aber haben keine Zeit, aktiv zu werden? Dann freuen wir uns, wenn Sie Fördermitglied werden.
Fördermitglieder unterstützen den Verein finanziell und ideell.
Sie geben uns Rückendeckung und sichern unsere Arbeit finanziell ab, sodass wir besser planen können.

Fördermitgliedsbeitrag

Zurzeit beträgt der Mindestbeitrag für Fördermitglieder 99,00 Euro pro Jahr.

Jetzt Fördermitglied werden

Bitte füllen Sie  unseren Fördermitgliedsantrag  aus und senden Sie ihn unterschrieben per Post an PAN Germany, Nernstweg 32, 22765 Hamburg.

Danke!

 

 

Fotorechte: Demonstrationszug mit Banner Stoppt „Hormonelle Schadstoffe“ © M_Wolters, Strohballen © C_Ernst, Mutter und Kind © Souza_pixelio.de, Seerose: H_Ernst, Feld mit Mohnblumen / ©Butch – stock.adobe.com, Imker ©Valeriy Kirsanov – Fotolia, Demonstrationszug in Berlin © PAN Germany, Feld mit bunten Blumen ©Jürgen Fälchle – stock.adobe.com