previous arrow
next arrow
Slider

PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Danke @pesticideaction dafür, dass ihr gemeinsam mit 80 US-Organisiation von den USA fordert, nicht weiter gegen Mexikos Entscheidung für einen #Glyphosat-Ausstieg vorzugehen. Wir untestützen Mexikos Engagement für ein #Glyphosat-freies Land!

Sehr gut erklärt! .@INKOTA veranschaulicht im Video: Doppelstandards im Pestizidhandel gehen zu Lasten der #Gesundheit, der #Umwelt und der Rechte von Menschen im Globalen Süden. Daher fordern PAN Germany & Inkota gemeinsam #GiftexporteStoppen Stopp #HHPs

Noch nicht dabei? Dann jetzt beim kritischen @CBGnetwork Livestream zur heutigen Bayer HV teilnehmen. https://cbgnetwork.org/7777.html

Aktuelle Einträge
4. Mai 2021 · Rubrik: Pestizide

Etappen-Sieg für mehr Transparenz beim Pestizid-Absatz

Eine zentrale Forderung von PAN Germany für mehr Transparenz bei der Veröffentlichung der jährlichen Pestizid-Absatzd … mehr

26. April 2021 · Rubrik: HHPs

Audiofeature: Wolken über Wuppertal – eine Reise durch den internationalen Pestizid-Dschungel

„Wolken über Wuppertal“ ein Audiofeature der Rosa-Luxemburg-Stiftung, des INKOTA-netzwerk und PAN Germany zum Thema … mehr

26. April 2021 · Rubrik: HHPs

Studie: Doppelstandards und Ackergifte von Bayer und BASF

Ein Blick hinter die Kulissen des internationalen Handels mit Pestizidwirkstoffen Die beiden deutschen Agrarchemiekonzer … mehr

22. April 2021 · Rubrik: EDCs allgemein

Schluss mit der Belastung durch Hormongifte – Forderungskatalog veröffentlicht

Die Bevölkerung muss endlich auch in Deutschland besser vor der Belastung mit hormonschädlichen Chemikalien geschützt … mehr

13. April 2021 · Rubrik: Pestizide

Einladung zur Online-Vorstellung von neuer Pestizid-Studie mit anschliessender Diskussion

Doppelstandards und Ackergifte von Bayer und BASF Online-Vorstellung einer neuen Studie mit anschließender Diskussion W … mehr

8. April 2021 · Rubrik: SAICM

Veranstaltungsreihe: Chemiepolitische Mittagstalks

Chemiepolitische Mittagstalks: Jeweils Mittwochs von 12:30 bis 13:15 Uhr am 28. April | 12. Mai | 19. Mai | 2. Juni | 16 … mehr

25. März 2021 · Rubrik: HHPs

Absolut tödlich – Wie Syngenta das hochgiftige Paraquat am Markt hält

Das von Syngenta vermarktete hochgefährliche Herbizid Paraquat ist eines der ältesten und giftigsten Pestizide der Wel … mehr

23. März 2021 · Rubrik: Pestizide

Pestizidabgabe – Einpreisen von Umweltkosten dringend gefordert

Um endlich eine spürbare Pestizidreduktion zu erwirken, wie jetzt auch von der Europäischen Kommission im Green Deal g … mehr

22. März 2021 · Rubrik: EDCs allgemein

Neuer PAN-Ratgeber hilft, hormonschädlichen Pestiziden aus dem Weg zu gehen

Verbraucher*innen sollten Lebensmittel mit Rückständen hormonschädlicher Pestizide (EDPs = endocrine disrupting pesti … mehr

19. März 2021 · Rubrik: HHPs

Keine Ausreden mehr: Globales Netzwerk fordert Ausstieg aus hochgefährlichen Pestiziden bis 2030

19. März 2021 – Mit der heutigen Veröffentlichung zweier relevanter Leitdokumente unterstreicht das Pestizid Akt … mehr