PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Twitter

#Chlorpyrifos ist häufig in Zitrusfrüchten: 1/3 untersuchte Grapefruits & Zitronen und 1/4 untersuchte Orangen & Mandarinen enthalten das #hochgefährliche #Pestizid 👉Mehr auf https://t.co/qv0cqNuCRo
Fast 200.000 Menschen fordern #BanChlorpyrifos 📝https://t.co/oz9LOQ5W52

Kinder sind dem größten Risiko einer Exposition gegenüber #Chlorpyrifos ausgesetzt, da sich ihr Gehirn noch in der Entwicklung befindet❗️
👉Jetzt Petition #BanChlorpyrifos unterzeichnen, um unsere Kinder zu schützen ➡️https://t.co/i4SfFOEgjd

27 NGOs aus 12 Ländern fordern die @EU_Commission auf, vor der Konferenz zur zukünftigen Chemikalienpolitik am 27. Juni endlich die Ergebnisse des Fitnesscheck der betroffenen EU-Gesetze zu veröffentlichen https://t.co/scDDROMoKR #HealthNotToxics #Biozide #PANGermany

Schlagwörter

Die Einträge zum Schlagwort Alternativen

Hormonell wirksame Pestizide sind eine schleichende Gefahr

Tag ein Tag aus sind Mensch und Umwelt einer Vielzahl von chemischen Stoffen ausgesetzt – unter ihnen auch Endokrine Disruptoren (EDCs). Sie können in das Hormonsystem von Menschen und Tieren e …
24. Juni 2019 · Rubrik: EDCs allgemein

Dokumentation - PAN Germany Workshop "Risiken und Nebenwirkungen von Pestiziden - Schutzgebiete besser schützen!"

PAN Germany Workshop, 4. Juni 2019 in Hamburg-Wilhelmsburg. „Risiken und Nebenwirkungen von Pestiziden – Schutzgebiete besser schützen!“ Programm und Vorträge im pdf-Format. Die Ve …
18. Juni 2019 · Rubrik:

Gemeinsamer Kommentar zur BMEL-Forschungsförderung

Forschung zu Antibiotikaresistenzen bei Masthühnern stützt einseitig die Geflügelindustrie Berlin/Hamburg, 13.6.2019. Gemeinsamer Kommentar. Ein Bündnis aus Germanwatch, PAN Germany, Human- und Ti …
13. Juni 2019 · Rubrik: Tierarzneimittel allgemein

Faltblatt: Pestizide - Unterschätzte Risiken für Mensch, Umwelt und Natur

Pestizid oder Pflanzenschutzmittel? Als Pestizide bezeichnet man sowohl chemische Wirkstoffe als auch die Mittel, die diese enthalten. Sie wurden entwickelt, um Organismen wie Pflanzen, Tiere und Pilz …
7. Juni 2019 · Rubrik:

PAN Germany Workshop_Programm_Risiken und Nebenwirkungen von Pestiziden

Einladung zum Workshop „Risiken und Nebenwirkungen von Pestiziden – Schutzgebiete besser schützen“. Dienstag, 4. Juni 2019 in Hamburg. …
14. Mai 2019 · Rubrik:

Schluss mit giftigen Bioziden im Wassersport!

Hamburg, 30.04.2019. Pressemitteilung. Die Umweltorganisation PAN Germany fordert von der Bundesregierung und den Bundesländern ein härteres Vorgehen gegenüber vermeidbaren Gewässerbelastungen dur …
30. April 2019 · Rubrik:

Joint letter in reaction to the Strategic Approach on Pharmaceuticals in the Environment

We are writing to express our deep concern following the recent publication of the Strategic Approach to Pharmaceuticals in the Environment by the European Commission. We welcome the fact that it has …
11. April 2019 · Rubrik:

PAN - Webinar: Umweltbelastungen durch Tierarzneimittel

Wann brauchen Rind, Schwein und Huhn Antibiotika? Welche Gefahren birgt der standardmäßige Einsatz von Tierarzneimitteln für Mensch und Natur? Wie kann Vorsorge zur Erhaltung der Tiergesundheit und …
19. März 2019 · Rubrik: Tierarzneimittel allgemein

Gemeinsames Positionspapier: Agrarökologie stärken

Gemeinsam für naturnahe bäuerliche Anbausysteme und solidarische Lebensräume. …
19. Januar 2019 · Rubrik:

PAN’s suggestions for better future auditing and implementation

In 2017, the European Commission, the Directorate-General for Health and Food Safety, and Directorate F for Health and Food Audit Analyses (HFAA), undertook six fact-finding missions to evaluate the i …
25. Oktober 2018 · Rubrik:

« Ältere Einträge

Pestizid Aktions-Netzwerk e.V. (PAN Germany)