PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Danke @ciwf #EndTheCageAge ECI! Nun muss sich die EU bewegen und Käfighaltung beenden! Artgerechte Tierhaltung ist wesentlich, um Leid von Tieren abzuwenden sowie dem Problem sich ausbreitender #Antibiotikaresistenzen & #Umwelt-Belastungen mit #Tierarzneimitteln zu begegnen.

Register now! Joint online presentation of a new pesticide study, exposing the trade practices of German agrochemical corporations.
https://tinyurl.com/58bep45u
#stopHHPs stop #toxicexports

Danke an unsere Partner*innen in Chile @RAP_ALatina für euer Engagement für Alternativen zum Einsatz hochgefährlicher #Pestizide wie #Glyphosat #HHPs

Schlagwörter

Die Einträge zum Schlagwort Landwirtschaft

Pestizidabgabe – Einpreisen von Umweltkosten dringend gefordert

Um endlich eine spürbare Pestizidreduktion zu erwirken, wie jetzt auch von der Europäischen Kommission im Green Deal gefordert, braucht es ein Set an Maßnahmen. Eine klug gestaltete Pestizidabgabe …
23. März 2021 · Rubrik: Pestizide

Insektenschutzprogramm vollständig umsetzen - JETZT!

Um dem bedrohlichen Schwund an Insektenpopulationen entgegenzutreten, verabschiedete die Bundesregierung im September 2019 das Aktionsprogramm Insektenschutz (APIS). Nach Verzögerungen und Dissens zw …
9. Februar 2021 · Rubrik:

Offener Brief an die FAO unterzeichnet von 350 Organisationen

In dem gemeinsamen offenen Brief an die FAO bringen 350 Organisationen der Zivilgesellschaft und Repräsentanten indigener Völker aus 63 Ländern, die Hunderttausende Bäuer*innen, Fischer*innen und …
19. November 2020 · Rubrik: HHPs

PAN Germany Stellungnahme zum Referententwurf für ein Insektenschutzgesetz

PAN Germany kommentiert in dieser Stellungnahme den im Juli 2020 vom Bundesumweltministerium (BMU) vorgelegten Referentenentwurf über ein Gesetz zum Schutz der Insektenvielfalt in Deutschland. …
16. November 2020 · Rubrik: Pestizide

Sinn und Unsinn von Pestiziden - Podiumsdiskussion mit Industrievertretern am Dienstag, 3.11.2020 von 19:30 - 21:00 Uhr

Hinweis auf eine Online-Veranstaltung: Unter dem Titel „Pestizide & Co – Notwendiger Pflanzenschutz oder Umwelt- und Gesundheitsgefahr?“ lädt die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften …
27. Oktober 2020 · Rubrik: Pestizide

Gemeinsame Stellungnahme von PAN Germany und dem Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft zur BfR-Mitteilung Nr. 045/2020 vom 29.09.2020

Das Thema Pestizid-Abdrift und Belastung der Luft mit Pestiziden hat in der jüngsten Zeit erheblich an öffentlicher und medialer Aufmerksamkeit gewonnen. PAN Germany setzt sich für einen besseren S …
23. Oktober 2020 · Rubrik: Abdrift

Zum Welternährungstag: Politik muss Hungernde unterstützen und einbeziehen, statt Konzerne zu hofieren

Bündnis fordert zum Welternährungstag radikale Kehrtwende, um Hunger bis 2030 zu beenden  Aachen/Berlin/Köln, 12. Oktober 2020: Die Vereinten Nationen prognostizieren, dass ohne eine radikale Kehr …
12. Oktober 2020 · Rubrik: Agrarökologie

Aufzeichnung PAN-Webinar: AGRAR-KULTURPROGRAMM

Eine virtuelle (Rad-)Tour vom Hamburger Hafen in die landwirtschaftlich geprägten Vier- und Marschlande Wie sieht Landbewirtschaftung heute aus? Was hat unser Handeln damit zu tun? Wo können wir ök …
23. Juni 2020 · Rubrik: Agrarökologie

Aufzeichnung PAN-Webinar: Agrarökologie macht Schule

Was ist Agrarökologie? Was sind ökologisch verträgliche und sozialgerechte Formen der Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion? Und wie passt Agrarökologie in den Schulunterricht? Mit dem Laden d …
· Rubrik: Agrarökologie

Informationsheft - Agrarökologie macht Schule

Besonders junge Menschen sorgen sich aufgrund der wachsenden Umweltprobleme und der zunehmenden entwicklungspolitischen Ungerechtigkeiten. Sie wollen eine ungewisse Zukunft nicht einfach hinnehmen. Um …
16. Juni 2020 · Rubrik:

« Ältere Einträge