PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Einladung zum Mittags-Dialog #Pflanzenschutz und ganzheitliche #Landbewirtschaftung - Wie funktioniert #Agrarökologie am 11. Mai I 12-13 Uhr🌱Anmeldung unter➡️https://pan-germany.org/veranstaltungen/

++ BREAKING ++ Freispruch für @karlbaer vom Vorwurf der Markenfälschung im #Pestizidprozess 🥳 Unser Kampf gegen die Einschüchterungsklage hat sich gelohnt! Vielen Dank an alle, die uns in den letzten Jahren unterstützt haben 🙏❤️

Einladung zum Mittags-Dialog #Ackern ohne #Glyphosat? #Bewuchsmanagement ohne #Herbizide! am 4. Mai I 12-13 Uhr🌱Anmeldung unter ➡️https://pan-germany.org/veranstaltungen/

Schlagwörter

Die Einträge zum Schlagwort Insektensterben

Koalitionsverhandlungen: Über 450.000 Unterschriften für besseren Schutz der Artenvielfalt

PRESSEMITTEILUNG Erfolgreiche Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“ überreicht symbolisch 450.000 Unterschriften an Verhandlungsteam der Ampelkoalition Berlin, 02. November 2021 – Über …
2. November 2021 · Rubrik: Pestizide

Europäische Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten!“ erreicht eine Million Unterschriften – Teilnahme noch bis Donnerstag möglich

PRESSEMITTEILUNG Europäische Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten!“ erreicht eine Million Unterschriften – Teilnahme noch bis Donnerstag (30.09.2021) möglich. Die Europäische Bürgerin …
29. September 2021 · Rubrik: Pestizide

Neue Studie: Pestizide in unseren Schlafzimmern

Pestizide, die in ländlichen Gebieten eingesetzt werden, gelangen durch Abdrift bzw. über die Luft weit über die Felder hinaus in Gärten und Wohngebiete. Die neue Studie “Pesticides In Our Bedro …
21. September 2021 · Rubrik: Pestizide

Pestizid-Abdrift: Antworten auf häufig gestellte Fragen

Immer wieder melden sich betroffene Menschen bei PAN Germany und berichten über gesundheitliche Beeinträchtigungen, über Schäden an Wild- oder Gartenpflanzen und über das Gefühl, der Pestizid-Ab …
11. August 2021 · Rubrik:

PAN-Bildungsmaterialien jetzt im Portal Globales Lernen verfügbar

Themen wie Klimawandel, Artenschwund und der Bezug zur industriellen Landwirtschaft sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Konkrete Veränderungen sind politisch und gesellschaftlich gefordert …
22. Juli 2021 · Rubrik: Agrarökologie

Gute Nachricht für Mensch, Umwelt und Insekten: Neue Biozid-Regelungen beschlossen

Hamburg, 29. Juni 2021: Gerade noch rechtzeitig vor Beginn der Sommerpause verabschiedeten Bundesrat und Bundestag zwei gesetzliche Vorschriften für eine Beratungspflicht beim Kauf von Biozidprodukte …
29. Juni 2021 · Rubrik:

NGOs fordern besseren Bienenschutz

Am 28./29. Juni 2021 werden Vertreter*innen der EU-Mitgliedsstaaten darüber entscheiden, wie wichtig den Regierungen der Schutz von Bienen und anderen Bestäubern vor Pestiziden sind. In der Ratssitz …
21. Juni 2021 · Rubrik: Pestizide

Umwelt in Not! Neue Studie bestätigt: Die Risiken von Pestizid-Gemischen auf unseren Äckern wird systematisch unterschätzt

Erst ein Herbizid, dann ein Insektizid, später ein Fungizid – beim Anbau von Äpfeln, Wein, Gemüse oder Getreide werden im Laufe einer Saison unterschiedliche Pestizide versprüht, oft nacheinande …
16. Juni 2021 · Rubrik: Pestizide

Mitmachen und noch mehr Bienenfreund*innen in Deutschland finden!

Heute ist Weltbienentag! Wir alle sind auf Bienen und andere bestäubende Insekten angewiesen. Sie tragen zur Sicherung unserer Ernährung und zum Erhalt der Artenvielfalt bei. Dennoch wird nicht genu …
20. Mai 2021 · Rubrik: Pestizide

Urteil gegen Bayer: Europäischer Gerichtshof bestätigt EU-Entscheidung zum Verbot von Neonikotinoiden

Am 6. Mai 2021 urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH) im Berufungsverfahren gegen die Bayer CropScience AG. Das Gericht stelle ganz deutlich klar: Die Europäische Kommission war 2013 berechtigt …
10. Mai 2021 · Rubrik: Pestizide

« Ältere Einträge