PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Twitter

Die Risikobewertung von Pestiziden hat große Mängel. Noch immer werden gefährliche #Pestizide in #Landwirtschaft und Kommunen eingesetzt. Die Koalition #citizens4pesticidereform zeigt 18 wirksame und solide Lösungen, um diese Probleme zu beheben https://t.co/SYXuyWv2Pu.

There are major shortfalls in the safety assessment of #pesticides in Europe that result in the use of harmful #pesticides in #agriculture & in urban areas. We have 18 realistic & solid solutions to fix this! 👉https://t.co/josagkSzeS
By the members of #citizens4pesticidereform

Sehr geehrte Europaabgeordnete, schützen Sie das #Vorsorgeprinzip! Streichen Sie das Innovationsprinzip aus der "Horizon Europe" & stimmen Sie für einen starken Umwelt- & Verbraucherschutz in 🇪🇺► https://t.co/b7l1VeHadx mit @naturschutzring @PANGermany @HEJ_Support @SaveOurSeeds

Schlagwörter

Die Einträge zum Schlagwort Chlorpyrifos

Petition für ein EU-weites Verbot von Chlorpyrifos

Die Regierungen der EU diskutieren im Moment darüber, ob die Genehmigung des Insektizids Chlorpyrifos, die Ende Januar 2019 ausläuft, verlängert werden soll. Noch gibt es die Möglichkeit, eine Wie …
23. Oktober 2018 · Rubrik: HHPs

Gefahr von Hirnschäden - NGOs fordern Verbot von Chlorpyrifos

Chlorpyrifos ist hochgefährlich und dennoch eins der derzeit am häufigsten verwendeten Insektizide in Europa, auch wenn in Deutschland keine Präparate mehr zugelassen sind, die diesen Wirkstoff ent …
9. August 2018 · Rubrik: Pestizide

Pestizid Aktions-Netzwerk e.V. (PAN Germany)