PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Twitter

Jahresbilanz: Zu wenig Engagement der GroKo bei der Umsetzung einer kohärenten Agrar-
und Handelspolitik

Die ökologische Krise zeigt, wie dringend ein grundlegender Wandel der Agrar- und
Ernährungssysteme durch… https://www.instagram.com/p/B-eZMM7gABR/?igshid=hngkh2yixv1s

"If #FarmToFork & #EUBiodiversity strategies are to be aligned with #EUGreenDeal & truly aim to #protectourplanet, they should firmly establish a different direction for 🇪🇺#foodandfarming": #agroecology

CSOs' open📧 asks @EU_Commission exactly for this👉🏽http://bit.ly/2R15g7R https://twitter.com/eaAgriFood/status/1244940894563860480

European Green Deal: Umweltverbände fordern Pestizidreduktion und Förderung für Agrarökologie

Seit Jahrzehnten stürzt die Gemeinsame Agrarpolitik der EU die industrielle Landwirtschaft und die damit verbundenen… https://www.instagram.com/p/B-Z9dSFA1YI/?igshid=jkxvynqxpl48

Schlagwörter

Die Einträge zum Schlagwort Hormonschädliche Chemikalien

Bis 9. März 2020: Sagen Sie der EU, warum Sie wegen hormonell wirksamer Chemikalien besorgt sind!

Nutzen Sie Ihr Mitspracherecht und nehmen Sie sich 10 Minuten Zeit. Einzelpersonen haben jetzt die Möglichkeit, ihre Meinung bei den dringend erforderlichen gesetzlichen und politischen Änderungen f …
2. März 2020 · Rubrik: EDCs allgemein

Schwächung von Verbraucherschutzstandards durch die Hintertür?

Die Brüsseler NGO Corporate Europe Observatory (CEO) informiert in ihrem aktuellen Bericht „Toxic residues through the back door. Pesticide corporations and trade partners pressured EU to allow ban …
17. Februar 2020 · Rubrik: Pestizide

Ein Sieg für den Verbraucherschutz: Die EU verbietet die neurotoxischen Pestizide Chlorpyrifos und Chlorpyrifos-methyl

Die Mitgliedsstaaten haben heute im Ständigen Ausschuss für Pflanzen, Tiere, Lebens- und Futtermittel (SCOPAFF) gegen eine Wiedergenehmigung der Pestizidwirkstoffe Chlorpyrifos and Chlorpyrifos-meth …
6. Dezember 2019 · Rubrik:

A victory for future generations – European governments ban brain-harming pesticides chlorpyrifos and chlorpyrifos-methyl

6 December 2019, Brussels. Common press release. Representatives from the European Member States in the EU Committee on Plants, Animals, Food and Feed (SCOPAFF) today voted to ban the neurotoxic pesti …
· Rubrik: Pestizide

PAN - Webinar: SAICM für Einsteiger

Der zunehmenden chemischen Belastung unserer Umwelt entgegenzutreten, ist eine der großen globalen Herausforderungen unserer Zeit. Große Mengen gefährlicher Chemikalien und Schadstoffe gelangen wel …
19. September 2019 · Rubrik: Pestizide

Wenn Antibiotika ihre Wirkung verlieren

Wenn Krankheitserreger resistent werden, führt das dazu, dass Antibiotika ihre Wirksamkeit verlieren. Harmlose Infektionen können so lebensgefährlich werden. Bei jeder Behandlung mit Antibiotika ü …
16. August 2019 · Rubrik: Tierarzneimittel allgemein

Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit erklärt Chlorpyrifos für gesundheitsschädlich

Letzte Woche hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) in einer öffentlichen Erklärung anerkannt, dass das Insektizid Chlorpyrifos für die menschliche Gesundheit schädlich i …
12. August 2019 · Rubrik: HHPsPestizide

Hormonell wirksame Pestizide sind eine schleichende Gefahr

Tag ein Tag aus sind Mensch und Umwelt einer Vielzahl von chemischen Stoffen ausgesetzt – unter ihnen auch Endokrine Disruptoren (EDCs). Sie können in das Hormonsystem von Menschen und Tieren e …
24. Juni 2019 · Rubrik: EDCs allgemein

Ein europaweites Chlorpyrifos-Verbot ist überfällig

In Deutschland sind Chlorpyrifos-haltige Produkte schon seit mehreren Jahren nicht mehr zugelassen. Aber durch importierte Lebensmittel landet das hochgefährliche Pestizid nach wie vor auf unseren Te …
19. Juni 2019 · Rubrik: HHPsPestizide

Faltblatt: Hormonell wirksame Pestizide - Eine schleichende Gefahr

Endokrine Disruptoren, sogenannte EDCs, sind überall: Man findet sie in vielen Alltagsprodukten wie Parabene in Kosmetika oder Bisphenol A in Kunststoffprodukten. Aber auch Pestizide und Biozidproduk …
11. Juni 2019 · Rubrik:

« Ältere Einträge