PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Twitter

Frau Umweltministerin @SvenjaSchulze68: Im März haben Sie die Chance den schwachen Plan der #EU-Kommission gegen #Umwelthormone zu verbessern. Werden Sie aktiv, um unsere #Gesundheit & #Umwelt besser zu schützen? Lesen Sie unseren @EDCFree Brief: https://t.co/xnIFkiq8Hq #EDCFree

#SAICM Stakeholder Konferenz in Berlin: #PANGermany fordert von Deutschland mehr Engagement gegen Doppelstandards und den Export von verbotenen und hoch gefährlichen #Pestiziden.

#SAICM Stakeholder Konferenz in Berlin: #WECF mahnt zu mehr Engagement, um Menschen und #Umwelt endlich besser vor #Chemikalien zu schützen. #Pestizide #Chemikaliensicherheit

Schlagwörter

Die Einträge zum Schlagwort Umweltschutz

PAN - Webinar: Gewässerbelastung durch Tierarzneimittel

Wie steht es um den Schutz unserer Gewässer? Welche rechtlichen Regelungen gelten für Tierarzneimittel zum Schutz vor Gewässerbelastungen? Welche Instrumente hält die europäische Wasserrahmenrich …
31. Januar 2019 · Rubrik: Tierarzneimittel allgemein

Häuserfassaden - ein Umweltrisiko

In einer aktuellen Presseinformation der Leuphana Universität, Lüneburg, warnen Wissenschaftler vor Gewässerbelastungen durch Fassadenanstriche mit Biozidwirkstoffen. In einem dreijährigen Verbund …
19. Dezember 2018 · Rubrik:

Manifest der CITIZENS FOR SCIENCE IN PESTICIDE REGULATION

Die Europäische Union hat eine der besten Pestizidverordnungen der Welt – auf dem Papier. Aber in der Praxis wird sie nicht umgesetzt. Eine neue Koalition, die “Citizens for Science in Pesticide …
31. Oktober 2018 · Rubrik:

Gemeinsam für einen besseren Schutz vor Pestiziden in Europa

Heute erfolgt in Brüssel der offizielle Start der europaweiten Initiative „Citizens for Science in Pesticide Regulation“ (Bürger für Wissenschaftlichkeit bei der Pestizidregulierung), die von …
· Rubrik: Pestizide

Neues Tierarzneimittelrecht – EU verschärft Regelungen zum Antibiotika-Einsatz in der Tierhaltung

Mit einer eindeutigen Mehrheit haben die Abgeordneten des Europäischen Parlaments heute für den Entwurf einer neuen Verordnung zu Tierarzneimitteln abgestimmt. Ein wesentlicher Teil dieses neuen Tie …
25. Oktober 2018 · Rubrik: Tierarzneimittel allgemein

Deutscher Naturschutztag fordert umfassenden Schutz mariner Lebensräume – auch vor Pestizid-Belastungen

Um unsere Meere und Küsten ist es schlecht bestellt: Klimawandel, Versauerung, nicht nachhaltige Fischereipraktiken und Aquakulturen, militärischer Nutzung, Verlärmung, Vermüllung, Belastung durch …
1. Oktober 2018 · Rubrik: Pestizide

Strategischer Ansatz zu Arzneimitteln in der Umwelt

Human- und Tierarzneimittel gelangen auf vielfältige Weise in unsere Umwelt und sind nicht nur ein Risiko für Ökosysteme, sondern auch für die Gesundheit von Menschen und Tieren. Deshalb ist es un …
2. Juli 2018 · Rubrik: Tierarzneimittel allgemein

Antibiotika-Resistenzen: EU-Umweltausschuss fordert Umwelt-Überwachungen

In seiner Abstimmung über Änderungen des Aktionsplans Antimikrobielle Resistenzen (AMR) vom 20.06.2018 fordert der Umweltausschuss des europäischen Parlaments eine obligatorische Umweltüberwachung …
21. Juni 2018 · Rubrik: Tierarzneimittel allgemein

PAN Germany auf der Altonale - 16.+17. Juni 2018

Eine gesunde Welt für alle! Gegen Glyphosat & Insektenschwund, für mehr Bienenschutz & Gewässerschutz, weniger Pestizide, Biozide & Arzneimittel in der Umwelt und einen besseren Gesundh …
5. Juni 2018 · Rubrik: Allgemein

Global network responds to UN Symposium on Soil Pollution

PAN International calls for investment in agroecology Press release. April 30, 2018. On May 2, experts from around the world will gather in Rome for a global symposium on soil pollution. The event, o …
30. April 2018 · Rubrik: HHPs

« Ältere Einträge

Pestizid Aktions-Netzwerk e.V. (PAN Germany)