PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Each year, 385 million people are poisoned by pesticides. Yet, the @FAO decides to partner with pesticide industry giants of @CropLifeIntl. We urge the @FAODG to sit with us and hear us out: Stop this #ToxicAlliance! https://bit.ly/2ZOtIgX

„Wenn es für uns zu giftig ist, dann ist es auch für Menschen im globalen Süden zu giftig“. Nicht alle Aussagen in der heutigen Debatte um Pestizid-Exporte im Bundestag waren so stimmig: PAN-Kommentar unter https://tinyurl.com/1wbhesu7 #GiftexporteStoppen #KeineDoppelstandards #HHPs

.@Bundestag ist aufgerufen, in der gleich beginnenden Debatte über Exporte verbotener #Pestizide ein Zeichen zu setzen gegen Doppelstandards & für den Schutz von Kindern, Männer & Frauen im Globalen Süden vor #Pestizid-Vergiftungen. #GiftexporteStoppen #KeineDoppelstandards

Schlagwörter

Die Einträge zum Schlagwort Biozide

Antworten - Die Grünen - auf die Wahlprüfsteine von PAN Germany anlässlich der Europawahl 2019

„Die angekündigte Unionsstrategie für eine nichttoxische Umwelt wird dringend benötigt. Ein umfassender und konkreter Aktionsrahmen gegen hormonell schädliche Stoffe ist notwendig, um gefäh …
22. Mai 2019 · Rubrik:

Europawahl - Wir fordern ein giftfreies Europa!

Wahlprüfsteine zur Wahl zum Europäischen Parlament 2019 Die bevorstehende Neuwahl des Europäischen Parlaments spielt eine entscheidende Rolle für den weiteren Zusammenhalt innerhalb und außerhalb …
16. Mai 2019 · Rubrik: Allgemein

Wahlprüfsteine zur Wahl zum Europäischen Parlament 2019

Die bevorstehende Neuwahl des Europäischen Parlaments spielt eine entscheidende Rolle für den weiteren Zusammenhalt innerhalb und außerhalb von Europa. Das Pestizid-Aktions-Netzwerk (PAN Germany) u …
· Rubrik:

PAN Germany Workshop_Programm_Risiken und Nebenwirkungen von Pestiziden

Einladung zum Workshop „Risiken und Nebenwirkungen von Pestiziden – Schutzgebiete besser schützen“. Dienstag, 4. Juni 2019 in Hamburg. …
14. Mai 2019 · Rubrik:

Dokumentation - PAN Germany Fachgespräch: Gewässerschutzmaßnahmen zur Reduzierung biozidhaltiger Antifouling-An-striche bei Sportbooten in Binnengewässern

Mit dem Ziel aktuelle Informationen zur Regulierung biozidhaltiger Antifoulinganstriche und zu umweltschonenden Alternativen für den Bewuchsschutz bei Sportbooten auszu-tauschen und eine Diskussion …
2. Mai 2019 · Rubrik:

Schluss mit giftigen Bioziden im Wassersport!

Hamburg, 30.04.2019. Pressemitteilung. Die Umweltorganisation PAN Germany fordert von der Bundesregierung und den Bundesländern ein härteres Vorgehen gegenüber vermeidbaren Gewässerbelastungen dur …
30. April 2019 · Rubrik: Allgemein

PAN Germany Stellungnahme zu Antifoulings

PAN Germany beleuchtet in der vorliegenden Stellungnahme „Für einen wirksamen Schutz von Gewässern vor vermeidbaren Biozidbelastungen durch Antifouling-Anstriche an Sportbooten“ die beso …
29. April 2019 · Rubrik:

Gewässerschutz im Fokus – Wie kann die Wasserrahmenrichtlinie besser umgesetzt werden?

Gemeinsame PAN-Position zur WRRL veröffentlicht Mit besonderem und besorgtem Blick auf die Schwerpunktthemen Pestizide, Biozide und Tierarzneimittel haben PAN Europe und PAN Germany eine gemeinsame S …
5. März 2019 · Rubrik: Pestizide

Gewässerschutz im Fokus – Wie kann die Wasserrahmenrichtlinie besser umgesetzt werden?

Gemeinsame PAN-Position zur WRRL veröffentlicht Mit besonderem und besorgtem Blick auf die Schwerpunktthemen Pestizide, Biozide und Tierarzneimittel haben PAN Europe und PAN Germany eine gemeinsame S …
· Rubrik:

PAN Germany zum Weltwassertag: Gifte im (Ab-)wasser endlich angehen!

Viele Pestizide, Biozide und Arzneimittelrückstände gelangen noch ungehindert in die Gewässer Anlässlich des von den Vereinten Nationen ausgerufenen Weltwassertages am 22.3.2019, der sich dieses J …
3. März 2019 · Rubrik:

« Ältere Einträge Neuere Einträge »