Gemeinsame Pressemitteilung von HEJSupport, PAN Germany und WECF: Schluss mit der Belastung durch Hormongifte

Gemeinsame Pressemitteilung von HEJSupport, PAN Germany und WECF: Schluss mit der Belastung durch Hormongifte

  • Version
  • Dateigrösse 843.84 KB
  • Erstellungsdatum 22. April 2021
  • Zuletzt aktualisiert 26. April 2021
DateiAktion
PM_EDC_Forderungspapier_210422_Final.pdfDownload 

HEJSupport, PAN Germany und WECF fordern in einer gemeinsamen Pressemitteilung von der Bundesregierung, endlich die Belastung mit Hormongiften zu stoppen.