14. Dezember 2016 · Rubrik: HHPs

Pestizid-Vergiftungen stoppen!

Eine dritte aktualisierte und erweiterte Ausgabe der PAN Germany Broschüre „Stop Pesticide Poisonings! A time travel through international pesticide policies“ ist jetzt verfügbar (nur in englischer Sprache).
Noch immer erleiden Menschen, Tiere und die Natur erhebliche Schäden durch hochgefährliche Pestizide, weil zu lange an dem Konzept der vermeintlich „sicheren Anwendung“ hochgefährlicher Pestizide festgehalten wurde. Die Broschüre nimmt uns mit auf eine Zeitreise durch drei Dekaden internationaler Pestizidpolitik und macht deutlich: Zur Vermeidung von Pestizid-Vergiftungen gilt es die, schrittweise Beendigung der Nutzung und das Verbot hochgefährlicher Pestizide und deren Ersatz durch agrarökologische, nicht-chemischer Maßnahmen umzusetzen.

 

 

Stop Pesticide Poisonings! A time travel through international pesticide policies

Stop Pesticide Poisonings! A time travel through international pesticide policies

Datum: 14. Dezember 2016 744.81 KB

3rd updated and extended edition. ...