PAN Germany

ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Wir sind Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

mehr

Twitter

Im konventionellen Anbau werden standardmäßig Pestizide eingesetzt. Aber durch alternatives Wirtschaften kann auf Pestizide verzichtet werden. Ein wechselnder Anbau und das Nebeneinander verschiedener Kulturfrüchte… https://t.co/3HZVzq2DIa

Werden Pestizide ausgebracht, gelangen sie nicht nur auf den Acker. Ein Teil verdunstet, wird über die Luft weitertransportiert, wird weggespült oder versickert. So gelangen die Schadstoffe auf benachbarte Flächen… https://t.co/50yOw7xjVo

Auf rund 90 % der landwirtschaftlichen Fläche in Deutschland werden regelmäßig Pestizide ausgebracht – durchschnittlich 8,8 kg Pflanzenschutzmittel auf jeden Hektar. Die negativen Folgen zeigen sich überall:… https://t.co/01Q1n7UZhd

Schlagwörter

Die Einträge zum Schlagwort pharmaceuticals in the environment

Antibiotics from animal husbandry are a threat to human health and the environment

Coughs and sniffles, colds and flu? Every winter, there is a sharp rise in the number of people suf-fering from these infections. In many cases, doctors prescribe antibiotics. Antibiotics are highly e …
4. März 2019 · Rubrik:

Joint statement - Europe must align policies to tackle Pharmaceuticals in the Environment

The signatories urge European policymakers to ensure that Europe’s response to the threat posed by the presence of pharmaceuticals in the environment (PiE) is taken seriously, and that present and f …
17. Mai 2018 · Rubrik:

Pestizid Aktions-Netzwerk e.V. (PAN Germany)